Bilder/Videos löschen

Wichtiger Hinweis

Bei den weiter unten gezeigten Abbildungen handelt es sich um Bildschirmfotos (Screenshots). Eine Bedienung von NABU-naturgucker.de ist darüber nicht möglich. Um die auf dieser Seite erläuterten Details selbst umzusetzen, rufen Sie bitte an einem Desktop-Gerät (Computer, Mac etc.) → NABU-naturgucker.de auf.

Bilder oder Videos, die Sie auf NABU-naturgucker.de hochgeladen haben, löschen möchten, können Sie nicht selbst löschen. Grund dafür ist die Datensicherheit und -integrität, da ein Löschvorgang immer mit einem Zugriff auf die Datenbank einhergeht. Um eine größtmögliche Datensicherheit zu gewährleisten, haben nur sehr wenige Personen Löschrechte für Bilder und Videos.

Es ist aber leicht möglich, einen Löschwunsch zum Ausdruck zu bringen, damit die Administrator*innen diesem bei nächster Gelegenheit nachkommen können. Weiter unten erfahren Sie, wie Sie Bilder und Videos zum Löschen markieren können.

Wichtiger Hinweis: Bitte überlegen Sie sich gut, ob Sie Bilder/Videos tatsächlich zum Löschen markieren möchten. Bedenken Sie dabei, dass Fotos/Videos wichtige → Belege für Naturbeobachtungen sein können. Indem sie gelöscht werden, verlieren auch die zu ihnen gehörenden Beobachtungsdaten an Aussagekraft. Falls Sie nicht sicher sind, unter welchen Umständen das Löschen von Bildern/Videos ratsam ist oder nicht, könnte unser → ausführlicher Beitrag über dieses Thema für Sie hilfreich sein.

Aufrufen der Bilder- und Videogalerien

Ein Weg, Bilder und Videos am Bildschirm eines Desktop-Gerätes oder Laptops zu betrachten, ist das Aufrufen der Galerie über die Hauptnavigation oben auf der Seite mittels des Menüeintrags „bilder/videos“, siehe Pfeil.

Bilder- und Videogalerie im Hauptmenü aufrufen
Bilder- und Videogalerie im Hauptmenü aufrufen

Weitere Bilder- und Videogalerien finden sich – sofern entsprechende Fotos bereits hochgeladen wurden – in den Mediensammlungen der Porträts von → Arten, → Gattungen etc. sowie in → Gebietsporträts. Aufrufen können Sie sie innerhalb der Porträts jeweils per Klick auf den Reiter „bilder/videos“, siehe Pfeil.

Bilder- und Videogalerie in einem Porträt aufrufen; hier ist exemplarisch ein Artporträt zu sehen
Bilder- und Videogalerie in einem Porträt aufrufen; hier ist exemplarisch ein Artporträt zu sehen

Bearbeitungsformular öffnen und Löschvermerk eintragen

Klicken Sie in der Bildergalerie auf das Vorschaubild des Fotos oder Videos, das Sie mit einem Löschhinweis versehen möchten. In dem kleinen Fenster, das sich nun öffnet, klicken Sie auf die graue Schaltfläche „bearbeiten“, siehe Markierung #1. Diese Schaltfläche ist nur sichtbar, wenn Sie auf NABU-naturgucker.de angemeldet sind und für das jeweilige Bild/Video über Bearbeitungsrechte verfügen. Dies ist bei Ihren eigenen Bildern grundsätzlich der Fall.

Im Detailfenster des Bildes/Videos auf ‚bearbeiten‘ klicken
Im Detailfenster des Bildes/Videos auf ‚bearbeiten‘ klicken

Auf Ihrem Bildschirm sollten Sie nun das Formular sehen, das Sie vom → Hochladen eines neuen Bildes/Videos kennen. Tragen Sie im Feld „Bildname“, in dem der Titel des Bildes oder Videos vermerkt ist, bitte nun das Wort „löschen“ ein. Speichern Sie die Änderung anschließend.

Im Zuge der nächsten Datenbereinigung, die in aller Regel spätestens nach einigen Tagen erfolgt, wird der Löschvorgang durchgeführt.

Hinweis: In sehr dringenden Fällen, die eine möglichst rasche Lösung erforderlich machen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@NABU-naturgucker.de. Senden Sie uns den → Permalink des zu löschenden Bildes/Videos und teilen Sie uns den Grund dafür mit, weshalb Eile geboten ist. Wir versuchen, Ihnen alsbald zu helfen.

Löschwunsch durch das Wort ‚löschen‘ mitteilen
Löschwunsch durch das Wort ‚löschen‘ mitteilen

Nach Bestimmungshilfe oder -korrektur Löschen nicht erforderlich

Wurde ein Bild/Video mit der Bitte um → Bestimmungshilfe hochgeladen oder ist Ihnen ein Fehler bei der Bestimmung der gezeigten Art unterlaufen, braucht das Foto/Video nach dem Bestimmen der Art bzw. nach dem Erhalt eines Korrekturhinweises nicht zum Löschen gekennzeichnet und erneut mit den entsprechenden Artangaben hochgeladen zu werden. Es besteht die Möglichkeit, die Informationen zum Bild oder Video zu ändern, indem das entsprechende Formular aufgerufen wird, siehe oben bei Markierung #1. Im sich dadurch öffnenden Formular können Sie die Artzuordnung ändern. Denken Sie bitte auch daran, gegebenenfalls den Bildtitel anzupassen und ein eventuell vorhandenes Häkchen bei „Bestimmungshilfe erwünscht“ zu löschen, sofern die Art bestimmt werden konnte. Falls es zu dem Foto/Video auch Beobachtungsdaten gibt, sollte deren Artzuordnung ebenfalls angepasst werden.

Fragen zur Bedienung von NABU-naturgucker.de

Sie haben eine individuelle Frage zur Bedienung von NABU-naturgucker.de und möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann wenden Sie sich bitte an support@NABU-naturgucker.de.