Stammbaum in Porträts der Subtaxa

Wichtiger Hinweis

Bei den weiter unten gezeigten Abbildungen handelt es sich um Bildschirmfotos (Screenshots). Eine Bedienung von NABU-naturgucker.de ist darüber nicht möglich. Um die auf dieser Seite erläuterten Details selbst umzusetzen, rufen Sie bitte an einem Desktop-Gerät (Computer, Mac etc.) → NABU-naturgucker.de auf.

Wichtiges vorab: Die im Folgenden vorgestellten Inhalte beziehen sich auf den Reiter „stammbaum“ in den Porträts der Subtaxa auf NABU-naturgucker.de. Es gibt darüber hinaus einen Hauptnavigationspunkt mit demselben Namen. Er kann per Klick auf den Menüeintrag im oberen Bereich der Seite aufgerufen werden; Hilfetexte dazu finden Sie → an dieser Stelle.

Neben zahlreichen weiteren Informationen über Subtaxa bieten deren Porträts auf NABU-naturgucker.de auch Angaben zur Taxonomie bzw. biologischen Systematik. Diese finden sich im Reiter „stammbaum“. Diese Stammbaumansicht ist öffentlich sichtbar. Um sie betrachten zu können, ist es demzufolge nicht erforderlich, bei NABU-naturgucker.de → registriert und angemeldet zu sein.

Im Stammbaum-Bereich der Porträts der Subtaxa finden sich bebilderte Übersichten der übergeordneten Arten und weiterer Subtaxa, die die mit dem jeweiligen Taxon verwandt sind, siehe Markierung #1. Unter den Abbildungen sind – soweit verfügbar – die deutschen Trivialnamen vermerkt. Indem Sie mit dem Mauszeiger über einen solchen Namen fahren, können Sie ein kleines Infofenster aufrufen, in dem der wissenschaftliche Name angezeigt wird, siehe Markierung #2. Sofern es keine deutschen Trivialnamen gibt, finden sich unter den Bildern die wissenschaftlichen Namen. In einigen Fällen gibt es auf NABU-naturgucker.de bislang noch keine Bilder von Individuen der jeweiligen Subtaxa. Dann wird in der Übersicht eine Platzhaltergrafik mit dem Hinweis „noch kein Bild“ angezeigt.

Sowohl die Beispielbilder als auch die sich darunter befindenden Namen sind anklickbar, wodurch Sie die dazu gehörenden Porträts aufrufen, deren grundsätzlicher Aufbau der in dieser Rubrik gezeigten Struktur der Porträtseiten der Subtaxa entspricht.

Um zu anderen Porträts zu navigieren, können Sie im Bereich „systematik“ auf einen der Einträge hinter „reich“ etc. klicken, siehe Markierung #3.

Im Stammbaum-Bereich der Porträts der Subtaxa findet sich eine Übersicht der Art und ggf. weiterer zu dieser gehörender Subtaxa
Im Stammbaum-Bereich der Porträts der Subtaxa findet sich eine Übersicht der Art und ggf. weiterer zu dieser gehörender Subtaxa

Lesetipp

Sie möchten mehr darüber erfahren, was es mit dem Stammbaum und der Systematik generell auf sich hat? Dann interessiert Sie vielleicht unser Beitrag → Systematik und Stammbaum im NABU|naturgucker-Journal. Darin erfahren Sie auch, was einige der grundlegenden Begriffe aus der Biologie überhaupt bedeuten.

Fragen zur Bedienung von NABU-naturgucker.de

Sie haben eine individuelle Frage zur Bedienung von NABU-naturgucker.de und möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann wenden Sie sich bitte an support@NABU-naturgucker.de.